Wir trauern um Ouassim Sabbar

Ouassim Sabbar aus der 12FOa8 ist nach kurzer Krankheit verstorben Tief erschüttert hat die Schulgemeinde der Schulze-Delitzsch-Schule vom plötzlichen Tod Ouassim Sabbars erfahren. Er verstarb am 26.12.2017 nach kurzer Erkrankung im Alter von nur 20 Jahren. Seine Mitschülerinnen und Mitschüler, Lehrerinnen und Lehrer kannten ihn als sympathischen, überaus positiven und…

mehr lesen …

Gegen Hungers- und Bildungsnot in Afrika – das kriegen wir gebacken

SOR-Projekt „Mehrwertplätzchen“ sammelt auf dem Weihnachtsmarkt für Kinder Nur noch vierzehn Tage bis Weihnachten. Purer Stress, denken viele von uns. Jetzt schnell noch die Geschenke besorgen, gehetzt die Festmahldelikatessen einkaufen, die letzten offenen Aufgaben erledigen; für Schülerinnen und Schüler heißt das, sich auf die noch anstehenden Klassenarbeiten vorzubereiten. Es geht…

mehr lesen …

Eine Rundreise durch deutsche Nazi-Hochburgen im 21. Jahrhundert

400 Schülerinnen und Schüler sehen „Blut muss fließen“ – eine Dokumentation der Nazi-Rock-Szene Es ist eine beängstigende, zutiefst verstörende Szene, die sich irgendwo in einer versteckten Scheune in Mücka, in Sachsen, 2006 abspielt: Dicht gedrängt stampfen und torkeln meist fettleibige Halbglat­zen, viele mit freiem Oberkörper, übersät mit Nazi-Tattoos, die Bierflasche…

mehr lesen …

SOR-Projekt „Mehrwertplätzchen – geben Sie unseren Plätzchen mehr Wert“

Drei Wiesbadener Schulen sammeln auf dem Weihnachtsmarkt für afrikanische Kinder Schülerinnen und Schüler der Schulze-Delitzsch-Schule, Louise-Schroeder-Schule und Wilhelm-Hein­rich-von-Riehl-Schule verteilen auf dem Wiesbadener Weihnachtsmarkt am 09.12.2017, in der Zeit von 10.30 bis 21.30 Uhr, Tüten mit selbst gebackenen Plätzchen am Stand 56 mit der Bitte um Spenden für notleidende afrikanische Kinder. Der Stand…

mehr lesen …