Ehrung von 15 Schülerinnen und Schüler der Schulze-Delitzsch-Schule für herausragende berufsschulische Leistungen

In einer Feierstunde am 30.1.2014 zeichnete Schulleiter Rainer Strack die 15 besten Schülerinnen und Schüler aus, die ihre Berufsausbildung beendet und im Abschlusszeugnis als Gesamtbeurteilung für berufsschulische Leistungen die Note „sehr gut“ erreicht haben. „Sie haben sich Ziele gesetzt. Und wer Ziele hat, ist nicht planlos“ lobte Strack den konsequenten…

mehr lesen …

Unternehmenssoftware im Unterricht

In Zusammenarbeit mit der Hessischen Landesstelle für Technologiefortbildung hat die Schulze-Delitzsch-Schule im Dezember 2013 eine Tagesfortbildung zum Thema „Unternehmenssoftware im Unterricht“ für Lehrer aus Hessen durchgeführt. Dabei wurde den zwölf Lehrern, die von verschiedenen Schulen aus Hessen nach Wiesbaden angereist kamen, vom Seminarleiter Volker Rossbach vermittelt, wie im Unterricht einer…

mehr lesen …

Bestenehrung Fachbereich Versicherungen

Nelly Haufler und Tobias Turowski aus dem Fachbereich „Versicherungen“ der SDS schließen als Jahrgangsbeste aller hessischen Berufsschulen ab Als Prüfungsteilnehmerin im Ausbildungsberuf „Kauffrau für Versicherungen und Finanzen“  erreichten Nelly Haufler (Fachrichtung Finanzen) und Tobias Turowski  (Fachrichtung Versicherungen) von der AXA jeweils die höchste Punktzahl unter allen hessischen Absolventen und wurden…

mehr lesen …

Schüler der Schulze-Delitzsch-Schule unterstützen schwerstbehinderte Kinder von Zwerg Nase

11 Schülerinnen und Schüler der Klasse 12FOT1, die berufsbegleitend an der SDS ihre Fachhochschulreife erwerben,  haben sich im Rahmen des Unterrichts  „Projektmanagement“  als Team die Aufgabe gestellt,  besonders hilfsbedürftigen Mitmenschen eine Freude zu bereiten.  So entstand die Idee,  mit schwerstbehinderten Kindern vom Zwerg Nase-Haus in Wiesbaden gemeinsam einen Adventsnachmittag zu…

mehr lesen …