Chronik 2018/19

August 2018
06.08.18Schuljahresbeginn 2018/19: Schulleiter Rainer Strack begrüßt im Rahmen einer Dienstbesprechung das gesamte Kollegium, wünscht allen einen erfolgreichen Start in das neue Schuljahr und gibt wichtige personelle und organisatorische Veränderungen bekannt:
Personalia: Nicht mehr zum Kollegium der SDS gehören Torsten Roggan und Carola Rosa. Herr Roggan wurde an die Lehrkräfteakademie versetzt und Frau Rosa wechselte als Abteilungsleiterin an die Kerschensteinerschule.
Neuzugänge:Jennifer Schiradin erhielt nach erfolgreichem Abschluss ihres Referendariats an der SDS eine Festanstellung. Sie unterrichtet die Fächer Wirtschaftslehre und Deutsch.

Dr. Bastian Knippschild heißen wir als neuen Kollegen willkommen. Er absolvierte sein Referendariat an der Martin-Niemöller-Schule in Wiesbaden und unterrichtet die Fächer Mathematik und Physik.

Luisa Colombel wird als Berufseinsteigerin mit den Fächern Wirtschaftslehre und Politik eingesetzt. Langfristig wird sie den Versicherungsbereich verstärken.

Die Unterrichtskapazitäten in den Fächern Spanisch und Religion werden durch den Einsatz von Anne Scharnbacher erweitert.

Andreas Kohrn unterstützt mit einer halben Stelle das Kollegenteam im Fach Religion.
Vertragsverlängerungen:
Anke Weingardts Vertrag wurde um ein Jahr verlängert. Sie unterrichtet mit einer halben Stelle die Fächer Mathematik und Naturwissenschaften.

Jürgen Drieschmanns unterstützt mit einem 8-Stunden Vertrag weiterhin das Kollegium im Fach Politik.
Vertretungsvertrag: Frau Lange-Schächer kommt an die SDS zurück. Sie übernimmt Unterichtsstunden im Industriebereich für die Elternzeit von Hern Löffler.
40-jähriges Dienstjubiläum: Am 29. Juli 2018 beging Oberstudiendirektor Rainer Strack, Schulleiter der SDS, sein 40. Dienstjubiläum. Hierzu gratulierte ihm die stellvertretende Schulleiterin Nicole Achzet im Namen des gesamten Kollegiums und überreichte einen Blumenstrauß. In einer Feierstunde am 14.08.2018 dankte Andrea Männle, stellvertretende Leiterin des Staatlichen Schulamtes für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden, für Herrn Stracks Treue im Dienste des Landes Hessen und übergab ihm seine Urkunde.Weiterlesen ...
WLAN-Bereitstellung: Die Vorarbeiten zur Errichtung des WLAN-Netzes sind abgeschlossen. Mitte August sollen die Accesspoints gesetzt werden und Anfang September das WLAN-Netz einsatzbereit sein.
Versäumniszeitenkennzeichen vereinheitlicht: Schulformübergreifend erfolgte die Einheitlichkeit der Kennzeichen von Versäumnissen für Schülerinnen und Schüler mit entsprechenden Kürzeln. Die Liste der Kürzel ist im Klassenbuch einzukleben und ab sofort anzuwenden.
09.08.18Schulentwicklung 2018: Nach vorläufigem Abschluss der Einschulung zeigt sich, dass die Schülerzahlen im Vollzeitbereich leicht rückläufig und im Teilzeitbereich gewachsen sind. Besonders in den Ausbildungsberufen "Industriekaufmann/-frau", "Verwaltungsfachangestellte/r" und "Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement" stiegen die Schülerzahlen an.
14.08.18QuABB-Beratungsangebot: Barbara Emmelheinz, Sabine Flügel und Petra Gandor, Mitarbeiterinnen von QuABB (Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule) stellen unseren neuen Berufsschulklassen ihr Beratungsangebot vor. Es beinhaltet Unterstützung bei Schwierigkeiten im Betrieb, der Berufsschule und im privaten Umfeld, Konfliktsituationen und Krisenbewältigung, der Suche nach gemeinsamen Problemlösungen mit allen Beteiligten sowie Koordination und Organisation von individuellen Hilfs- und Unterstützungsangeboten. Verantwortlich für den Ablauf der Vorstellung ist Kollege Michael Väth.
17.08.18Schulpsychologischer Dienst:Ab dem 01.09.2018 ist der Psychologe Benedikt Herwig für unsere Schule zuständig.
20.08.18Praktische Lehrerausbildung an der SDS: Heute nimmt Julia Ergaschew im Rahmen ihres Wirtschaftspädagogikstudiums den dritten Teil des obligatorischen Unterrichtspraktikums auf. Diese Phase dauert drei Wochen.
20.08.-07.09.2018FOS-Klassen auf Hübingenfahrt: Zum zehnten Mal in Folge nimmt der gesamte Fachbereich der Fachoberschule mit rund 500 Schülerinnen und Schülern an der traditionellen Klassenfahrt ins Feriendorf Hübingen teil. Ein Outdoorprogramm mit erlebnispädagogischen Teamübungen, Besuch des Kletterparks, Bogenschießen, Töpfern, Feuerexperimente und gemeinsames Kochen sollen Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten der SuS stärken, das Finden und Einhalten von Werten und Regeln zur Anwendung im Schulalltag festigen sowie Kompetenzen zur Umsetzung eigener Ziele für die Fachoberschulreife fördern und vertiefen.Weiterlesen ...
27.08.18Europakaufmann/-frau: Nach ersten Sondierungsgesprächen bemüht sich die Schulleitung darum, zukünftig die Zusatzqualifikation "Europakaufmann/Europakauffrau" an der SDS anzubieten. Sie ermöglicht Schülerinnen und Schülern, die in einem kaufmännischen Berufsausbildungsverhältnis stehen, sich im Unterricht mit internationalen Geschäftsprozessen auseinanderzusetzen, den Europäischen Computerführerschein (European Computer Drivers Licence, ECDL) zu erwerben, Zertifizierungen in zwei europäischen Fremdsprachen zu erlangen und in einem dreiwöchigen Betriebspraktikum im Ausland Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld zu sammeln.
September 2018
03.09.2018Lehramtspraktikum:Larissa Mayer absolviert bis zum 28.09.2018 an der SDS ein vierwöchiges Praktikum. Sie studiert im 5. Semester an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz Wirtschaftslehre und Sozialkunde; ihr Unterrichtsfach ist Politik.
10.09.2018Beauftragung:Ab sofort ist Anne Paulsen mit folgenden Aufgaben der Abteilung V der SDS beauftragt: Berufsschule (Steuerfachangestellte/-r, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/-r, Rechtsanwaltsfachangestellte/-r und Justizfachangestellte/-r), Fachschule für Wirtschaft, Erwerb der Fachhochschulreife in der Fachschule sowie Gesundheit und Umwelt.
11.09.2018Räumungsübung:Am Dienstag, den 11.09.2018, um 11:00 Uhr und am Donnerstag, den 13.09.2018, um 14:00 Uhr finden Räumungsübungen statt. Die Schülerinnen und Schüler sammelten sich mit ihren Lehrerinnen und Lehrern am Haupteingang zum Helmut-Schön-Park.
17.09.2018Vertretungsverträge:Unsere ehemalige Kollegin Doris Wittmann unterstützt mit einem 3-Stundenvertrag das Kollegenteam im Fachbereich Büromanagement und Herr Okyay Aslantes wird im Fach Englisch für drei Stunden in der Fachschule für Wirtschaft eingesetzt.
Beförderungen:Frau Corinna Snopek, Leiterin der Abteilung III der SDS, wurde zur Studiendirektorin und Frau Tanja König, zuständig für die Organisation der Auslandspraktika, zur Oberstudienrätin befördert. Herr Strack überreicht beiden Kolleginnen ihre Urkunde und gratuliert ihnen sehr herzlich.
21.09.2018IHK ehrt SDS-Schülerinnen und Schüler:Jessica Buch (Kauffrau für Büromanagement), Daniel Fischer (IT-Systemkaufmann) und Dana Zajac (Bankkauffrau) wurden im Rahmen der dualen Ausbildung an der SDS unterrichtet. Die IHK-Wiesbaden ehrte sie als die Besten ihrer Ausbildungsberufe des Prüfungsjahrgangs 2018. Herr Fischer schloss sogar als Hessenbester ab.
SDS- Schülerinnen und Schüler von der IHK ausgezeichnet...
24.09.2018Beförderung: Herr Dieter Keßler, der die Aufgaben der Abteilung II der SDS leitet, wurde zum Studiendirektor befördert. Hierzu gratuliert die Schulgemeinde herzlich.
27.09.2018Ausstellung Kultur und Integration:19 Schülerinnen und Schüler der Klasse 11BaK veranstalten unter der Leitung von Politiklehrer Johannes Fey eine interaktive Ausstellung zum Thema Kultur und Integration. Inhalt der Veranstaltung war, Integrationsprozesse und -hemmnisse zu analysieren, Akteure und ihre Rollen zu beurteilen und in diesem Kontext maßgebliche Einflussgrößen zu bewerten und einzuordnen mit dem Ziel, ein Verständnis von „Kultur“ herzuleitet, das Veränderungen und Entwicklung als notwendig erachtet. Über 160 Schülerinnen und Schüler der SDS besuchten die Ausstellung.
Deutsch genug? „Deutsche Leitkultur“ als Hemmschuh der Integration?...

Kommentare sind geschlossen.